bim Personaldienstleistungen GmbH – Jetzt mehr erfahren

Über das Unternehmen

Bild bim Personaldienstleistungen GmbH

Über die bim Personaldienstleistungen GmbH

Die bim Personaldienstleistungen GmbH wurde 2009 in Rheine gegründet. Ein schnelles Wachstum machte im Jahr 2010 den Umzug in neue, größere Räumlichkeiten notwendig.

Im Herbst 2010 haben wir erfolgreich das Sicherheitsmanagementsystem SCP eingeführt.

2011 haben wir uns dazu entschlossen, das Gesundheitsbewusstsein unserer Belegschaft zu fördern und bieten seitdem zusammen mit einem Kooperationspartner eine aktive Gesundheitsförderung an.

Unter unserem Slogan „gemeinsam erfolgreich.“ haben wir unsere Unternehmensphilosophie zusammengefasst.

Mathematisch müssten wir das wohl so ausdrücken:
zufriedener Mitarbeiter = zufriedener Kunde = zufriedene bim

Klingt ziemlich doof und Platz genug wäre dafür beim Logo auch nicht gewesen, darum also: „gemeinsam erfolgreich.

Eigentlich ist bei uns alles so einfach wie die obige Gleichung: Wir wollen z. B. gar nicht zu den Großen der Branche gehören, warum auch?! Wir wollen zu den Besten gehören.

Zahlen, Daten, Fakten

  • Gegründet 2009
  • Inhabergeführt
  • Anwender iGZ-/DGB-Tarifvertrag
  • Drei Standorte in Rheine, Meppen und Papenburg
  • Langjährige, branchenerfahrene interne Mitarbeiter
  • flache Hierarchien ermöglichen schnelle Entscheidungen
  • Schwerpunkt: gewerbsmäßige Arbeitnehmerüberlassung
  • Kunden aus Industrie, Handwerk und Handel
  • IHK-Ausbildungsbetrieb
  • SCP-zertifiziert
  • Betreuung der Arbeitssicherheit erfolgt durch externen Betriebsmediziner und externe Sicherheitsfachkraft

Standorte

Sie finden uns drei Mal an der Ems.

Hauptsitz

bim Personaldienstleistungen GmbH
Osnabrücker Str. 73
48429 Rheine

Tel.: 05971 – 89962-0
Fax: 05971 – 89962-20
Mail: rheine@bim-personal.de

Im schönen Münsterland (im Norden NRWs) liegt die Stadt Rheine. Mit ca. 74.000 Einwohnern ist Rheine in etwa doppelt so groß wie die Stadt Papenburg.

Während der Zeit der Sachsenkriege wurde zur Sicherung der Emsfurt um das Jahr 800 ein befestigtes Königsgut links der Ems auf einer Anhöhe oberhalb der Furt errichtet, die Villa Reni. Um die Villa Reni entstand später eine Siedlung, die erstmals 838 urkundlich erwähnt wurde. Aus Reni entstand im Laufe der Geschichte dann der Name Rheine.

Früher war Rheine überregional bekannt als Schwerpunkt der Textilindustrie und als großer Bundeswehrstandort, heute ist die Stadt vor allen Dingen für seinen großen Naturzoo bekannt.

Im Jahr 2009 wurde die bim Personaldienstleistungen GmbH in Rheine gegründet.

Niederlassung Papenburg

bim Personaldienstleistungen GmbH
Richardstr. 5
26871 Papenburg

Tel.: 04961-66725-0
Fax: 04961-66725-20
Mail: papenburg@bim-personal.de

Im nördlichen Emsland (Niedersachsen) liegt die Stadt Papenburg. Mit knapp 36.000 Einwohnern ist Papenburg ein gemütliches Städtchen, dessen Stadtbild von Kanälen geprägt ist.

Der Name der Stadt geht zurück auf die um das Jahr 1250 vom Bischof von Münster errichtete Wasserburg „Papenborch“.

Überregional ist die Stadt Papenburg vor allen Dingen bekannt für die Meyer Werft, in der die größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe der Welt gebaut werden – und das, obwohl die Werft 40 km von der Nordsee entfernt im Binnenland liegt und die großen Schiffe somit über den kleinen Fluss Ems überführt werden müssen.

Seit 2012 ist die bim Personaldienstleistungen GmbH mit einer Niederlassung in Papenburg vertreten.

Büro Meppen

bim Personaldienstleistungen GmbH
Emsstr. 7
49716 Meppen

Tel.: 05931-925041-0
Fax: 05931-925041-1
Mail: meppen@bim-personal.de

Im Zentrum des Emslandes befindet sich die Stadt Meppen. Mit ca. 35.000 Einwohnern ist Meppen in etwa genauso groß wie die Stadt Papenburg.

Ein Highlight im Stadtkern ist das historische Rathaus, welches 1408 erbaut wurde.

Überregional bekannt dürften die Fußballmannschaften des SV Meppen sein. Die Herrenmannschaft spielt aktuell in der 3. Liga und die Damenmannschaft seit der Saison 2020/21 sogar in der Frauen-Bundesliga.

Seit 01.01.2022 ist die bim Personaldienstleistungen GmbH mit einem Büro in Meppen vertreten.

Soziale Verantwortung

Diese Vereine und Projekte liegen uns am Herzen.

Klinikclowns im Kreis Steinfurt e. V.

Klinikclowns helfen Menschen, die krank sind oder Schmerzen haben: „Ich mach mein Herz auf – möchtest du reinkommen?“ Unter diesem Leitsatz gehen die Klinikclowns sensibel auf Menschen in schwierigen Situationen zu, die sich einsam fühlen oder Angst haben. Aus dieser Stimmung holen die Klinikclowns sie für einige Momente heraus – einfühlsam, sanft und tastend.

weitere Informationen unter:
www.klinikclowns-steinfurt.de

DKMS

Die DKMS ist mit über 6 Millionen registrierten Spendern der weltweit größte Verbund von Stammzellspenderdateien. Inzwischen arbeiten Mitarbeiter an fünf Standorten – Deutschland, USA, Polen, UK und Spanien – täglich daran, den Kampf gegen Blutkrebs immer öfter zu gewinnen. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit sind Forschung und Wissenschaft im Bereich Stammzellspende und -transplantation.

weitere Informationen unter:
www.dkms.de

helpful Kinderhospiz e.V.

Unser Ziel ist es ein dauerhaftes ambulantes Kinderhospiz für die Region Emsland und Ostfriesland zu gründen. Wir wollen mit vielen ehrenamtlichen Helfern und einem professionellen Netzwerk betroffene Familien unterstützen und helfen. Nächstenliebe wird daher ganz groß geschrieben und  auch vermittelt.
Der helpful Kinderhosiz e.V. ist der Sonnenschein für unheilbar kranke Kinder und ihre Familien. Wir sind für betroffene Familien da.

weitere Informationen unter:
www.helpful-ev.de

Förderverein Bunter Kreis

Der Förderverein Bunter Kreis Nord-West-Niedersachsen e.V. unterstützt Familien mit schwer kranken Kindern und die gleichnamige sozialmedizinische Nachsorgeeinrichtung am Marienhospital Papenburg.
Das Leben einer Familie ändert sich tiefgreifend, wenn ein Kind viel zu früh geboren wird oder chronisch oder schwer krank ist und Wochen oder gar Monate auf einer Intensivstation betreut werden muss.
Nach dem stationären Aufenthalt ist der Bunte Kreis für die Familien da mit dem Ziel, dass den Familien das Leben gelingt und die betroffenen Kinder ihre persönlichen Entwicklungschancen bestmöglich nutzen können.

weitere Informationen unter:
www.bunterkreis.net

Lea Drüppel Theater

Im Andenken an Lea Drüppel, die bei der Germanwings – Flugzeugkatastrophe im März 2015 ums Leben kam und deren große Leidenschaft die Musik und die Bühne war, soll jungen Menschen in Musical- und Theaterprojekten unter erfahrener und kreativer Führung die Musik und das Bühnenspiel im „Lea Drüppel Theater“ , einem umgebauten alten Kino in Haltern am See, nahe gebracht werden. Die eigenen Kräfte entdecken, Selbstvertrauen gewinnen und Spaß am kreativen Tun entwickeln sind Ziele unserer theaterpädagogischen Arbeit.

weitere Informationen unter:
www.lea-drueppel-theater.de

Madamfo Ghana

“Hilfe zur Selbsthilfe …” so lautet das Motto von Madamfo-Ghana und so setzt der Verein seine Projekte Hand in Hand mit den Bewohnern der Dörfer um. Die Menschen bekommen nicht vorgeschrieben, was fehlt und was es zu verbessern gilt. Der Verein findet gemeinsam mit den Menschen vor Ort Lösungen. Das Ziel eines jeden Projekts ist es, dass es nach einer Weile ohne die Hilfe von Madamfo-Ghana bestehen kann und die Lebensqualität der Menschen dauerhaft verbessert.

Viele Projekte, dies beobachtete Bettina Landgrafe bei Ihrem Aufenthalt in Ghana, wurden aber nicht effektiv und langfristig und auch häufig ohne die Dorfbewohner einzubeziehen durchgeführt. Einfach nur mitarbeiten, dies genügte ihr deshalb nicht. In Ghana und dann nach Ihrer Rückkehr entwickelte sie gemeinsam mit den Einheimischen Pläne, um die Lebenssituation der ärmeren Bevölkerung zu verbessern und ihnen ein selbstständiges Leben, ohne Abhängigkeit zu ermöglichen.

Dies ist der zentrale Punkt, um die Projekte langfristig erfolgreich zu entwickeln und zu etablieren. Alle betroffenen Gruppen sind an der Entwicklung des Projektes beteiligt: Die Einwohner, als Zielgruppe, des Projektes; die Regierung, in Form von lokalen Entscheidungsträgern, wie Gemeinderat und Abgeordneten für die Region; und die Mitarbeiter von Madamfo Ghana, welche das Projekt dann in Zusammenarbeit mit den Einwohnern durchführen.

weitere Informationen unter:
www.madamfo-ghana.de

Mehr Infos zur bim Personaldienstleistungen GmbH finden Sie hier:

Logo bim Personaldienstleistungen GmbH

Weitere Unternehmen von Meine Karriere24 finden Sie hier:

Karriere - Meine Karriere24

Job Positionen
Unternehmen im Überblick
Wir verwenden Cookies, um deine Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Wenn du auf dieser Website surfst, stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.

Teilen